Spirituelle Wanderungen im Nationalpark Eifel bietet die “Seelsorge in Nationalpark Eifel und Vogelsang” an. Es sind jedes Jahr mehrere Wanderungen mit unterschiedlichen Themen und Strecken. Gucken Sie doch auch mal auf die Internet-Seite der Nationalpark-Seelsorge!

Logo Seelsorge


Ich arbeite schon lange gerne mit Georg Toporowsky zusammen. Er ist der   Gründer und Leiter der “Seelsorge in Nationalpark Eifel und Vogelsang”. Wir ergänzen uns einfach ziemlich gut.

Die Nationalparkseelsorge bietet die Möglichkeit zwei Fragestellungen endlich mal zu verbinden: 
mit Vogelsang die Frage nach unserem Menschenbild
und mit dem Nationalpark die Frage nach unserem Bild von Natur.

Sehr erfreulich, sehr spannend.
 

Kruterwanderung

 

Aufbrechen! Den Rucksack schnüren und sich aufmachen, die sommerliche Natur des Nationalparks mit seiner Fülle an Kräutern und Blumen genießen!

Zur Ruhe kommen, die Seele baumeln lassen, Schöpfung bewusst wahrnehmen und sich an ihr erfreuen. Heilung erfahren! Die Natur meint es gut mit uns und heilt: körperlich, geistig und auch seelisch.

Alles ist miteinander verbunden, die Natur steckt voller Wunder. Sachkundig angeleitet bestimmen wir heilende Kräuter, bereiten Kräutertees und Salben.

Spiritualität kann bedeuten, Gott in allen Dingen und besonders in der Natur zu suchen und zu finden. In der Schöpfung lässt sich Gottes heilende Nähe erfahren.

In einer Gruppe von etwa 15 Teilnehmer/innen sind wir mit Tagesverpflegung im und am Nationalpark Eifel unterwegs. Unsere Wanderungen führen uns durch das malerische Rurtal und auf den neu errichteten barrierefreien Naturerkundungspfad „Der Wilde Weg“ im Kermeter.


Ihre Unterbringung ist in Einruhr in komfortablen Einzel- oder Doppelzimmern mit Dusche/WC.

Das Tempo und die Wegstrecke werden so gewählt,
dass alle gut mithalten können.

 

2018 gemeinsam mit meiner Kollegin Alina Quasinowski!

Bild-01-Aufbrechen-300x300

Aufbrechen und
Heilung erfahren

Kräuter und die innere Verbundenheit der Schöpfung

22. - 24. Juni 2018

Link-Knopf grün
Line2

Stand: März 2018

gruenesenkrechte2