BUND, LUNA und JiL

20180213_144855a

Biber, Bunker, Böll -
Wanderung in den Gressenicher Wald

Letztes Mal sind wir noch nach Simons-kall gefahren, um den Biber zu sehen. Inzwischen ist er auch hier in der Nähe. Wir besuchen  Biberbauten in unserer Gegend,  nämlich am Omerbach!
Vielleicht sehen wir  die Tierchen ja sogar. Auf jeden Fall werden wir Spuren und Dämme sehen und die Besonderheiten der Biber und ihren hohen ökologischen Wert mal beleuchten.
Wir haben in der Nähe auch einen Bunker  gefunden, so dass wir den Titel der Veranstaltung nicht wirklich ändern müssen! Mit ein bisschen Glück können wir  irgendwo einkehren, sonst machen wir halt Picknick. Rudi Rosarius wird die Tour für uns vorbereiten.

Den Treffpunkt gibt es bei Anmeldung, es ist nämlich auch eine schöne Radtour dahin, vielleicht fahren wir ja alle gemeinsam. Also: Vor dem Termin bitte nochmal auf die Internetseite www.bund.net/luna gehen!
 

19. September 2021
10.00 bis 17.00 Uhr

 

Bitte unbedingt vorher anmelden!


 

 

Stand: April 2021

gruenesenkrechte2