JiL und BUND LUNA

DSCN5251a

Exkursion: Die Skorpionsfliege

 

Nein, keine merkwürdige Kreuzung aus gefährlichen, giftigen Skorpionen und lästigen Fliegen! Die Skorpionsfliege ist geradezu das Gegenteil: Sie ist total harmlos, frisst nur tote Insekten und so. Und sie ist sehr scheu. Wenn man sie stört, lässt sie sich einfach fallen und ist weg.
Skorpionsfliegen sind ziemlich häufig, wohnen in jedem zweiten Brennnesselhain. Normale Nachbarn also. Doch fast keiner kennt sie, fast keiner hat sie je gesehen. Deshalb hat man sie 2018 endlich mal ganz offiziell in den Mittelpunkt gerückt: Die Skorpionsfliege war das „Insekt des Jahres 2018“! Und weil es in Langerwehe hömmele davon gibt, werden wir uns auch 2020 wieder auf die Suche nach diesem ungewöhnlichen Tier machen.

Wer hat, bringt bitte eine Lupe mit!

 

Alle können sich anmelden,
auch wenn die Veranstaltung im Rahmen des JiL-Osterferien-Programms im April 2020 stattfindet. Das heißt nur, dass ich den Termin mit JiL abspreche, sowie deren Planung stattfindet.

Treffpunk: Sportplatz Langerwehe-Jüngersdorf

Bitte unbedingt anmelden bei mir oder
JiL, Jugend in Langerwehe e.V.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

[nach oben]

 

gruenesenkrechte2